Wo soll es hingehen?

Dt. Appartement im FINISTERE/ Bretagne

Ferienwohnung in Lannilis

mit Hund Nichtraucher Kinderfreundlich Internet


Beschreibungen



Informationen zur Ferienwohnung in Lannilis

Angenehmer Aufenthalt zu günstigen Preisen

Mieten Sie unser Appartement als Ferienwohnung oder als Gästezimmer (mit Wohnzimmer, ohne Küchennutzung) mit allen Extras, wahlweise mit oder ohne Frühstück - viele Extras - Besuchen Sie unsere Homepage. http://www.appartement-bretagne.fr
Machen Sie bei uns kurz einen Telefonanruf.Wir beantworten Ihnen gern alle Fragen.
Sie erhalten von uns jederzeit Informationen über alles, was Sie für einen erholsamen und interessanten Aufenthalt benötigen. Wir sind ein deutsches Ehepaar und leben seit mehreren Jahren hier.

In dieser Region ist man auf Gäste eingestellt und alles ist sehr übersichtlich. Falls Sie dennoch Hilfe benötigen, sind wir selbstverständlich gerne für Sie da.

* 2 Zimmer, Küche, Bad, 40 m²
* Für 2 Personen, für 3. Person kann Gästebett im Wohnzimmer aufgestellt werden
* Separater Eingang
* KOSTENLOSES TELEFONIEREN (Festnetz) + INTERNET
* 6 km vom Atlantik entfernt
* 3 km vom Aber Wrach entfernt
* Komfortabel ausgestattet
* Grosses Bett 2m x 2m, Bettwäsche und Handtücher werden gestellt
* Ruhige Wohnlage
* nicht einsehbarer Gartenteil (Süden)


Urlaubsarten:
  • Erholungsurlaub
  • Golfurlaub
  • Kultur & Besichtigungen
  • Romantikurlaub
  • Single-Urlaub
  • Sport & Aktivurlaub
  • Strandurlaub
  • Wander- und Kletterurlaub
  • Urlaub mit Hund

Küche:

Esstisch
4-Plattenherd
Backofen
Mikrowelle
Kaffeemaschine
Toaster
Kühlschrank
Tiefkühlfach
Wasserkocher
Geschirrhandtücher

Badezimmer:

Duschbad
Handtücher
Dusche
Gäste WC

Wohnzimmer:

Fernseher
DVD Player
CD Player
Kabel TV
SAT TV
Radio

Schlafzimmer:

Doppelbett 2x2m

Kinder:

Gesellschaftsspiele

Außenbereich:

Garten
Gartenmöbel
eingezäuntes Grundstück
Grill vorhanden

Extras:

Internet
Parkplätze
Klimaanlage
Safe
Zentralheizung
Boot
Telefon

Leistungen:

Frühsück
Abholservice
Endreinigung
Führer

Tiere:

Hunde erlaubt
Grundstück eingezäunt
Zaunhöhe über 1
50 Meter

Anfahrt zur Unterkunft in Lannilis

Lannilis befindet sich ca. 25 km nördlich von Brest, zwischen den beiden "Abers" Benoit und Wrach, das sind fjordähnliche Flussmündungen, die kilometerweit ins Landesinnere reichen.

AUTO
Von Deutschland in die Bretagne zu fahren ist wohl die individuelste Art. Wir empfehlen die Autobahnen zu nutzen, obwohl sie gebührenpflichtig sind. Sie reisen auf diesen Strecken wesentlicher entspannter als auf deutschen Autobahnen, weil die Verkehrsdichte viel geringer ist.

Lannilis ist leicht zu erreichen. Von Osten her führt die Schnellstrasse N12 - übrigens mautfrei, wie alle Schnellstrassen in der Bretagne - bis kurz vor Brest. Von dort die D788 "Gouesnou" - D13- und folgt der Beschilderung nach Lannilis. Lannilis steht schon an der Ausfahrt angeschrieben.

Ansonsten sind wir auch per FLUGZEUG und per ZUG (TGV) gut zu erreichen.

Vom Flughafen Brest nutzen Sie unseren Shuttle-Service oder wir organisieren einen Mietwagen.

KOMBINATION FLUG-/ZUGREISE
Eine preiswertere Variante zur o. g. Möglichkeit ist die Strecke nach Paris bis zum Airport Charles-de-Gaule (kurz CDG) per Flugzeug vorzunehmen und dann im gleichen Flughafen vom angegliederten Bahnhof in den Hochgeschwindigkeitszug (kurz TGV - ähnl. dem ICE) nach Brest zu steigen. Bei langfristiger Planung können Sie günstige Tarife (achten Sie auf die Tageszeit) in Anspruch nehmen.

Informationen zur Umgebung von Lannilis

Lannilis liegt an der "Küste der Legenden" zwischen 2 "Abers" (fjordähnliche Flussmündungen), dem Aber Benoit und dem Aber Wrach und damit ca. 25 km nördlich von Brest entfernt. Vom Breitengrad her befindet sich Lannilis übrigens ungefähr auf der Höhe von Augsburg/ Ingolstadt.


Durch die Nähe des Golfstroms hat die Bretagne ein sehr gemäßigtes Klima mit milden Temperaturen.


Es bietet sich Ihnen ein wahres Naturschauspiel:
Riesige Granitblöcke, Menhire - wie zufällig in der Landschaft verteilt, weite Sandstrände und schroffe Küsten. Der Atlantische Ozean mit all seinen Stimmungen, Farben und Eindrücken. Kleine Fischerorte mit ihren Häfen und Booten. Liebliche Landschaften im Hinterland.


All dies zusammen macht aus dem "Land der Abers" ein lohnendes Urlaubsziel für Naturliebhaber.


Kulturelle Unterhaltung kommt nicht zu kurz:
Zahlreiche Museen unterschiedlicher Richtungen, mittelalterliche Architektur, Folklore und Musikveranstaltungen. Besuchen Sie die zahlreichen Kapellen und außergewöhnlichen Kirchen in der Umgebung.


Bewundern Sie die überall verstreuten Kalvarienberge und Wegekreuze. Nicht zuletzt zeugen viele Menhire und Dolmen von einer weit zurückliegenden und immer noch geheimisvollen Monolithenkultur.


Sport und Freizeit: Der Atlantik lädt Sie ein zu jeder Form von Wassersport. Kitesurfen, Kajakfahren, Segeln, Tauchen, Windsurfen... Für jeden Geschmack ist etwas dabei.


Ausgedehnte Wanderungen kann man auf dem gefahrlosen Spazierweg (GR34) entlang der Küste unternehmen. Nicht zuletzt können Sie hier Angeln oder Wattfischen. Entspannung, Ruhe und Badefreuden finden Sie an unseren ausgedehnten Sandstränden ganz in der Nähe.

Ausflugstipps in der Region

Lannilis liegt recht zentral, so daß die Entfernungen für Tagestrips nicht groß sind. Besuchen Sie die vorgelagerten Inseln DOUESSANT, MOLENE, BATZ oder BREHAT per Ausflugsschiff. Machen Sie eine Städtetour nach Roscoff, St. Brieuc, Morlaix, Quimper, St. Pol de Leon oder schauen Sie sich all die Sehenswürdigkeiten in den mittelalterlichen Orten an. Interessante Einblicke in die Meeresfauna und -flora bietet in Brest das OCEANOPOLIS. Ausführliche Beschreibungen finden Sie in unserer Hausmappe oder in der nahegelegenen Touristeninformation.

Machen Sie einen Einkaufsbummel in Brest und fahren Sie per Park & Ride mit der TRAM (seit 2012) und Bus direkt ins Zentrum zu den Boutiquen, Museen und Häfen.

Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung:
SONNE, STRAND und BADEN
Zahlreiche Strände, angefangen von Badebuchten über kleine Strände bis zum weitläufigen Sandstrand wird alles im Umkreis von 6 km geboten.
TAUCHEN
Entdecken Sie die Vielfalt der Unterwasserwelt des Atlantiks und der beiden Flußmündungen. Geführte Exkursionen durch erfahrene Tauchlehrer. Hier bieten sich 2 Tauchclubs in unmittelbarer Nähe an; am Yachthafen in Aber Wrach und in Korejou. In beiden haben unsere Gäste ausgezeichnete Erfahrungen gemacht. Im Tauchclub in Korejou kann man eine komplette Ausrüstung günstig mieten.
WIND- und KITESURFEN
Für diese beiden Sportarten bietet der Strand und die Bucht der Halbinsel St. Marguerite ausgezeichnete Windverhältnisse.
SEGELN, KANUFAHREN
Im neuen Yachthafen von Aber Wrach (4,5 km) befindet sich ein Segelclub mit breitem Angebot für Segler. Angefangen von der Segelschule mit Optimisten über Catamarane bis zur Ausbildung auf einer Segelyacht Typ Beneteau First 35s5 von 10,60m Länge wird hier alles (auch f. Kanubegeisterte) geboten und das ganze ist erschwinglich.
WANDERN
Beliebteste Freizeitbeschäftigung neben dem Wassersport ist hier das Wandern wie beispielsweise Rundwanderungen auf den Zöllnerpfaden - der große Wanderweg GR34 führt auch an unserer Küste entlang. Damit können Sie sowohl das Meerespanorama mit seinen Leuchttürmen wie auch die Küstenlandschaften der Abers (Flußmündungstrichter) entspannt kennenlernen.
WATTFISCHEN
heißt hier -pêche a pied- (gesprochen päsch a pijee) und ist hier ein beliebter Freizeitspaß für Groß und Klein am Strand zu "fischen". Mit Harke, Eimer und Kescher geht man bei Ebbe an den Stränden spazieren und sucht Garnelen, Muscheln, kleine Fische und Krebse für eine Mahlzeit, also alles, was der Atlantik hergibt.
ANGELN
An der Küste und in den Abers gibt es zahlreiche Möglichkeiten um zu Angeln. In diesen Gewässern ist weder ein Angeschein noch eine Angelkarte erforderlich.

Die Fischarten sind vielfältig. Raubfische wie Wolfsbarsch, Dorade, Dorsch etc. fängt man hier mit Kunstködern oder Naturködern wie Wattwurm oder Fischfetzen sowie Muschelfleisch. Die Würmer kann man zwar kaufen, sind aber bei Ebbe leicht selbst auszugraben, Muscheln kann man sammeln.

Daneben fängt man Friedfische wie Meeräschen und Lippfische.

Im Landesinneren gibt es Seen, Kanäle und Flüsse zum Angeln. Hier benötigen Sie eine Karte, die man vor Ort im Zeitungs- oder Tabakladen mit unterschiedlichen Gültigkeitszeiträumen kauft. Ein Fischereischein ist nicht nötig. Beim Kartenkauf bekommt man auch die örtlich verschiedenen Regeln über Schonzeiten, Mindestgrössen und Maximalmengen.

Wenn Sie keine Angelausrüstung dabei haben, dann stellen wir Ihnen gerne eine zur Verfügung.
WOCHENMÄRKTE
Der Wochenmarkt findet in Lannilis am Mittwoch und im Nachbarort Plouguerneau, ca. 6km entfernt am Donnerstag und in Lilia (~ 10 km) am Dienstagabend (während der Saisonmonate Juli + August) statt. Lassen Sie sich vom bunten Markttreiben mit regionalen Erzeugnissen, einer unglaublichen Vielfalt von frischen Produkten und regionalen Spezialitäten begeistern. Etwas weiter, in St. Renan (25km), findet jeden Samstag der grösste Markt im Finistère statt. Ein Besuch lohnt sich!

DELIKATESSEN
Entdecken Sie die Spezialitäten dieser Region: Käse für jeden Geschmack, Fleischpasteten, erntefrisches Gemüse, Fleisch aus kontrollierten Zuchtbetrieben und -nicht zu vergessen- natürlich fangfrischen Fisch und Meeresfrüchte. Nutzen Sie das vielfältige Angebot der hiesigen Erzeuger sowie von Wochen- und Supermärkten um die Bretagne auch kulinarisch zu entdecken. Besonders wertvolle Krustentiere wie Languste, Hummer, Krebse und Austern sind hier zu einem Bruchteil des Preises gegenüber Deutschland erhältlich. Gönnen Sie sich diesen Luxus. Zahlreiche Gaststätten in und um Lannilis bereiten ganz ausgezeichnete Fischgerichte zu.

WEITERE SEHENSWÜRDIGKEITEN

Im gesamten Umkreis von Lannilis finden Sie Kurzreiseziele, die es sich lohnt zu besuchen. Alte Klöster, exotische Gärten auf dem Festland und den vorgelagerten Inseln, Schlösser, Herrenhäuser, Museen, Städte mit mittelalterlichem Ortskern, neolithische Zeitzeugen wie Menhire und Dolmen, Ausgrabungsstätten - es würde zu umfangreich werden, hier alles aufzuzählen.

Ob Sie mit einer Fähre benachbarte Inseln besuchen möchten, sich ganz einfach von der Atmosphäre eines Schlosses oder alten Forts bezaubern lassen möchten oder Folkloreveranstaltungen beiwohnen - selten bieten sich zentral so viel Möglichkeiten wie hier bei uns im Finstère.

Auch die neuere Geschichte hat hier ihre Spuren gelassen. Wenn man die Augen offenhält, findet man an der Küste noch die Überreste des deutschen "Atlantikwalls" aus den 2. Weltkrieg. Oft werden alte Bunker heute von den Bauern als Garage oder Stall genutzt.

GEFÜHRTE BESICHTIGUNGEN
In den beiden Monaten Juli und August werden vom Tourismusbüro Lannilis geführte Besichtigungen in hiesigen Betrieben angeboten. So kann man sich beispielsweise eine Pilzzüchterei, eine Ziegenkäserei, Fischräucherei, ein Töpferatelier, eine Brauerei in Ploudalmezeau oder eine Zuchtanstalt für Austern und Abalone (Seeohrenschnecken) im Nachbarort Plouguerneau u.v.m. anschauen.
REITEN
In der Umgebung von Lannilis befinden sich 2 Reitzentren, beide in ca. 6 km Entfernung:




Besonderheiten zur Ferienwohnung in Lannilis

Das Haus im neo-bretonischen Stil liegt in einer ausgesprochen Wohngegend in einer Nebenstraße, ist also sehr ruhig und hat keinen Durchgangsverkehr. Dennoch erreichen Sie das Ortszentrum innerhalb von 10 Minuten zu Fuß mit all seiner Infrastruktur wie Marktplatz, Gastronomie und Einzelhandel. 2 Supermärkte (einer davon ALDI) sind in 5 Minuten zu Fuß zu erreichen. Tankstelle ist ebenfalls vorhanden.
Wir sind ein Nichtraucherhaus, bieten Ihnen aber für alle Fälle in Ihrem Gartenabteil einen Aschenbecher.
Möchten Sie ein Haustier mitbringen, bitten wir um vorherige Absprache mit uns. Zum Spazierengehen mit einem Hund sind Sie in 2 Minuten in der Feldmark.
Gern bereiten wir Ihnen für einen guten Start in den Urlaub ein Frühstück nach unserer Frühstückskarte und servieren Ihnen bei guten Wetter dies auch im Garten.
Haben Sie irgendwelche Rückfragen zu Land und Leuten, möchten Sie Insiderinformationen oder einen schönen Picknickplatz? Wir stehen Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite, sprechen Sie uns einfach an (persönlich oder übers Haustelefon). Wir helfen gern.
Keine Angst wegen der Sprache, hier ist alles sehr übersichtlich und man ist auf Gäste eingestellt. Das Tourismusbüro spricht deutsch.

Entfernungen


Flughafen
Brest Guipavas
16 Kilometer
Fährhafen
Roscoff Tiefseehafen
60 Kilometer
Bahnhof
Hauptbahnhof Brest Zentrum
25 Kilometer
Autobahnabfahrt
N 12 Brest
20 Kilometer
Strand
Aber Wrach + Landéda
7 Kilometer
Bar/Kneipe
mehrere Bistros + Gastronomie
600 Meter
Restaurant
mehrere Restaurants im Zentrum siehe Hausmappe
500 Meter
Golfplatz
Golf des Abers in Kerhoaden 29810 Plouarzel
25 Kilometer
Einkaufsmäglichkeiten
2 Supermärkte E.LeClerc + 400m Aldi
250 Meter
Wasser
Freizeithafen Paluden am Aber Wrach
4 Kilometer
See
Aquabreizh, Wassergymnastik
400 Meter
Badestelle
Strände Landéda, St. Margherite
7 Kilometer

Preise


Zusatzkosten
(wenn in den Saisonpreisen enthalten, dann hier nur zur Erläuterung dargestellt)

Zustellbett7,50 Euro pro Tag

weitere Preisinformationen

Vermietung als Ferienappartement

Nebensaison: Januar Euro Mai und Oktober - Dezember Euro 240 pro Woche



Vor- und Nachsaison :Juni und September Euro 320 pro Woche



Hauptsaison Juli Euro August: Euro 350 pro Woche



Endreinigung 30,-- Euro



Vermietung als Appartement (ohne Küchenbenutzung)
Sie verfügen über 1 Wohn-, 1 Schlaf- und das Badezimmer, sowie alle übrigen Extras, 3. Person Euro 7,50 pro Tag
Preise komplett f. 2 Personen pro Übernachtung

Nebensaison: Januar Euro Mai/ Oktober - Dezember Euro 50 pro Nacht



Vor- und Nachsaison: Juni + September Euro 46 pro Nacht



Hauptsaison: Juli + August Euro 50 pro Nacht

Gern servieren wir Ihnen ein Frühstück nach Wunsch von unserer Frühstückskarte (in der Hausmappe)



Strom nach Verbrauch Pro kWh 0,15, abzuführende Kurtaxe 0,33 Euro pro Person + Tag Euro

Das sagt der Vermieter



Fragen an den Vermieter:

Wer sind Sie?
ein dt. Ehepaar, leben seit 7 Jahren in Frankreich
Vermieter: Kelbch

Belegungskalender


Legende

frei
belegt
Anreise
Abreise

 

Juli 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
August 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
September 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
November 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dezember 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Weitere Informationen zur Unterkunft

• Objekt-ID: 1418

• Online seit: 29.11.2009

Preis & Details

Preis ab: 240 Euro pro Tag
Art der Unterkunft: Ferienwohnung
Personen max: 2
Anzahl Schlafzimmer: 1
Wohnfläche ca.: 40 m²

Lage der Unterkunft

Vermieter Kontakt

Name: Herr Christof Kelbch
Telefon: 0033 298372341
Mobil: 0033670951624
Fax: 0033 272221593

Ihre unverbindliche Anfrage | * Pflichtfelder

Impressum