Wo soll es hingehen?

0 Ferienwohnungen & Ferienhäuser Kainuu

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Kainuu

Ins mittlere Finnland beziehungsweise nach Nordfinnland führt Gäste die Reise zur Ferienwohnung Kainuu. Dort wird die Region im Osten von Russland begrenzt. Die Landschaft berührt mit ihren Grenzen Regionen wie Nordösterbotten, Nordsavo sowie Nordkarelien. Allerdings zeigt sich das Bild der Landschaft noch wesentlich vielfältiger.

Der Blick in die Landschaft

Im Urlaub im Ferienhaus Kainuu führt es Gäste in eine Region, der sehr dünn besiedelt ist. Bestimmt wird das Landschaftsbild von Seen, Mooren und Wäldern. Gäste haben zudem die Möglichkeit, eine Reise zu den Seen der Region zu unternehmen. Zu den größten Seen zählen der Kiantajärvi, der Lentua, der Nuasjärvi und der Oulujärvi. Bei dem letztgenannten See handelt es sich um den viertgrößten Binnensee des Landes.

Die besonderen Höhepunkte von Kainuu

Die Spuren der kulturellen Bedeutung führen bis ins 19. Jahrhundert zurück. Es war ein finnischer Arzt, der sich zu diesen Zeiten auf Reisen innerhalb der Region befand. Sein Reiseziel bestand darin, dass er traditionelle Erzählungen sammeln wollte, die in Liedform präsentiert wurden. Darauf basierend ist das finnische Nationalepos Kalevala entstanden. Abwechslung erwartet die Gäste außerdem im Wintersportgebiet Vuokatti. Von der Unterkunft Kainuu können Reisende sich außerdem zu den Nationalparks Tiilikkajärvi und Hiidenportii begeben und sich vom Zauber der Region einfangen lassen.

 

Orte in der Region

Alle zeigen

 


Kainuu
4,9 von 1066
Bewertungen
Impressum