Wo soll es hingehen?

0 Ferienwohnungen & Ferienhäuser China

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in China


Wer sich in seinem Urlaub etwas Besonderes gönnen möchte, verbringt die schönste Zeit des Jahres in China. Schon zu Marco Polos Zeiten war das "Reich der Mitte" durch seine schönen Landschaften, prachtvollen Paläste und gastfreundlichen Menschen bekannt. Ob die lebendige Boomtown Shanghai oder der mit Achttausendern bestückte Himalaya - China ist bezaubernd schön und eine Reise wert. 

Sehenswertes im Reich der Mitte


Die Vielseitigkeit Chinas lockt seit der Öffnungspolitik der chinesischen Regierung zahlreiche Feriengäste an. Städtereisende, Kulturinteressierte und Abenteurer kommen nach China, um die Einzigartigkeit des Landes hautnah zu erleben. Hier ist nur eine kleine Auswahl der Orte, die der China-Tourist unbedingt besuchen sollte.
 

- Shanghai

Die Hafenstadt Shanghai ist die zweitgrößte Stadt Chinas und eins der bedeutendsten Wirtschafts- und Industriezentren des Landes. Moderne Wolkenkratzer und kleine verwinkelte Gassen mit Holzhäusern ergänzen sich hier in einer Perfektion, die Ihresgleichen sucht. So lässt beispielsweise die Altstadt das Flair des alten Chinas aufleben. Kleine Läden bieten Porzellangefäße, Tee oder Handwerkserzeugnisse an. Hier ist das ein oder andere Mitbringsel zu ergattern. Der Jing'an Tempel mit seinem 3,8 m hohen sitzenden Jade-Buddha und der fünf Tonnen schweren Guanyin-Figur aus Kampferholz ist ebenfalls ein Besuch wert. 

- Hainan


Die im Süden Chinas gelegene Provinz Hainan ist seit Jahren ein beliebtes Urlaubsziel der Chinesen. Jetzt wird die waldreiche Region für immer mehr Ausländer attraktiv. 50 % der Provinz besteht aus Waldgebiet. Die Küstengebiete der Region eignen sich mit faszinierenden Stränden, glasklarem Wasser, weißem Sand und Palmen für einen exotischen Badeurlaub. Fernab vom Smog und Lärm der großen Städte finden die Menschen hier Ruhe und gesunde Luft zum Durchatmen. 

- Tibet
Das Zuhause des Dalai Lama befindet sich auf dem "Dach der Welt" und fasziniert durch die herrlichen Gebirgslandschaften des Himalaya. Wer die Höhenluft gut verträgt, reist über die Nepal-Route mit dem Mount Everest. Kulturell Interessierte besuchen die zahlreichen tibetischen Klöster und erhalten einen Einblick in den tibetischen Buddhismus und die Geschichte. 

- Shaolin Tempel


Shaolin gehört zu Chinas bekanntesten Kulturen und ist die Wiege der chinesischen Kampfsportarten. Weltweite Bekanntheit erlangte Shaolin in den 1970er Jahren durch die TV-Serie "Kung Fu" mit David Carradine in der Rolle eines Shaolin Mönches. Der Shaolin Tempel steht mitten in einer faszinierenden Landschaft, umrahmt von Bergen und einer reichhaltigen Vegetation. Eine Vielzahl an kulturellen Stätten befinden sich um den Shaolin Tempel, darunter ein Ausbildungszentrum für Kampfsport und zwei Klöster. Wer mag, kann ein paar Tage oder Wochen in einem der Klöster verbringen und hat damit eine Ferienunterkunft, die reich an kulturellen Schätzen ist. Der Gast kann hier seine innere Ruhe wieder finden und dem Alltagsstress für kurze Zeit entfliehen
 

Ferienunterkünfte in China


Wer seine Ferien in China verbringen möchte, mietet in den meisten Fällen ein Hotelzimmer. Doch auch die Auswahl an Ferienwohnungen wird größer. Nahe der großen Städte Peking, Shanghai oder Hongkong gibt es schon gut ausgestattete Ferienhäuser zu günstigen Preisen. Für Ruhesuchende empfiehlt sich ein buddhistisches Kloster als Ferienunterkunft. Für ein paar Wochen am Leben eines Mönches teilzunehmen, ist eine bereichernde Erfahrung und gibt Kraft für neue Lebensaufgaben. 

 

Orte in der Region

Alle zeigen

 


China
4,9 von 1066
Bewertungen
Impressum