suchen Wo soll es hingehen?

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Mauretanien

In den Nordwesten von Afrika führt die Ferienwohnung Mauretanien. Neben Staaten wie Algerien, Mali und dem Senegal wird das Land durch den Atlantik begrenzt. Das Land zeichnet sich schon dadurch aus, dass die Fläche etwa dreimal so groß wie die Fläche von Deutschland ausfällt. Überwiegend wird das Bild von einer Dornbuschsavanne bestimmt. Und doch gibt es noch die etwas anderen Facetten einiger Regionen.

Der Blick auf das Landschaftsbild von Mauretanien

Recht gleichförmig fällt das Bild der Landschaft aus. Teilweise ist dabei eine flache Ausgleichsküste gegeben. Doch wiederum sind auch zahlreiche Sanddünenfelder zu sehen. Ein weiterer Teil des Landschaftsbildes wird 
von ebenem Hochland im Bild bestimmt, welches nach einem kurzen Steilanstieg zu erreichen ist. Zudem werden Gästen vom Ferienhaus Mauretanien Gras- und Buschflächen in Kombination mit Akazien begegnen. 
Innerhalb der Oasen wird das Bild wiederum von Dattelpalmen geprägt. Raghiapalmen sowie Bambus und Affenbrotbäume kennzeichnen ferner die Überschwemmungssavanne des Senegals. 

Zu Besuch in der Hauptstadt Nouakchott

Führt die Unterkunft Mauretanien in die Hauptstadt Nouakchott, so erleben Gäste bei ihrem Aufenthalt zugleich die größte Stadt des Landes. Der besondere kulturelle Moment zeigt sich insbesondere dann, 
wenn es Feiern oder private Zusammenkünfte gibt, die bei schwarzafrikanischen Bevölkerungsgruppen abgehalten werden. Ferner ist das Stade Olympique das Ziel, wenn es um den Besuch größerer Konzerte 
geht. Außerdem besteht die Möglichkeit, unter anderem neun Bezirke zu durchqueren. Es handelt sich dabei unter anderem um Arafat, Dar Naim und El Mina. 

Impressum