suchen Wo soll es hingehen?

Verrückte Entdeckungen in der Hauptstadt

Urlaub in BerlinMenschen aus dem Süden oder Norden Deutschlands waren teilweise noch nicht ein einziges Mal in ihrem Leben zu Besuch in ihrer Hauptstadt. Dabei kann diese im Bereich der Unterhaltungsbranche, der Sehenswürdigkeiten und des kulturellen Ambientes sehr gut mit anderen deutschen Großstädten mithalten. Mit günstigen Flugtickets kann man sich noch jetzt rechtzeitig einen Urlaub in Berlin buchen, um den Jahreswechsel live am Brandenburger Tor oder über den Dächern von Berlin mitzuerleben. Die Vorzüge Berlins im Vergleich zu anderen deutschen Städten liegen aber vor allem in seiner abstrakten, modernen und teilweise ungewohnten Unterhaltung und Beherbergung der Touristen.

Unterhaltung der ganz besonderen Art

Zu einer kleinen Berühmtheit sind inzwischen die Kriminaldinner geworden. Im Mittelpunkt steht hier nicht das Essen, sondern die Show. Talentierte Schauspieler entführen die Gäste an einen kriminellen Ort, an welchem gerade ein Mord geschehen ist oder noch einer passieren wird. Nicht lange und die Gäste sind mitten im Geschehen und werden teilweise ohne ihr Zutun zu einem Teil der Geschichte. Wer in seinem Urlaub gerne etwas Live-Musik hören möchte, der muss in Berlin nicht erst in einen Club oder zu einem Konzert. Mit ein wenig Glück kommt man an einer U-Bahnstation vorbei, an der gerade ein Live-Konzert mit allem drum und dran stattfindet. Mit Bass, Schlagzeug und Mikro werden hier die Passanten zum Mitmachen animiert bis die Gesetzeshüter der ganzen Sache ein Ende bereiten.

Unterkünfte in der Hauptstadt

In einer der vielen Ferienwohnungen oder in einem der Hotels findet man sehr schnell eine passende Unterkunft. Für jede Preisklasse und jeden Geschmack ist hier etwas zu finden. Kleine Berühmtheiten sind dabei zum Beispiel das Ritz Carlton am Potsdamer Platz oder das Propeller Island. Dieses wird vor allem von jenen bevorzugt, die einmal in einer ganz besonderen Atmosphäre schlafen möchten. Denn die Zimmer hier sind kaum mit denen der anderen Hotels zu vergleichen. Wer hier nächtigt, der schläft auf gestapelten Holzscheiten, einem schwebenden Bett, in einem Zimmer mit lauter Spiegeln an den Wänden oder genießt die Besonderheit eines Badezimmers im Kleiderschrank.


Impressum