suchen Wo soll es hingehen?

Ferienwohnungen in Venezuela von Privat

An die Küste der Karibik führt das Buchen vom Ferienhaus Venezuela, wobei auch oft von der Republica Bolivariana de Venezuela gesprochen werden kann. Teilweise wird das Land zudem durch Brasilien, Guyana und Kolumbien. Das ganze Land beschenkt Urlauber unter anderem mit einem einzigartigen Landschaftsbild. 

Reisetipps und Unterkünfte in Venezuela


Geografische Schätze von Venezuela


Beim Urlaub in der Ferienwohnung Venezuela bietet sich den Gästen eine Küste mit einer Länge von 2.800 Kilometern. Wollen Urlauber dann das Land entdecken, begegnet Ihnen eine zu 39 Prozent bewaldete Fläche. Rund 20 Prozent der Landesfläche kann als Wiesen- und Weideland entdeckt werden. Ferner wird das Bild von Venezuela von vier Regionen bestimmt. Dazu gehören das Gebirge der Anden, die teilweise am karibischen Meer entlang verlaufen. Außerdem verleihen die im Zentrum gelegenen Orinoco-Ebenen dem Land sein charismatisches Bild. Komplettiert werden die Regionen von dem Hochland von Guayana und den Maracaibo-Tiefländern. 

Interessante Bauwerke in Venezuela


Urlauber haben Gelegenheit, sich auf eine Reise durch das Land zu begeben und sagenhafte Schätze zu entdecken. So ist unter anderem die Kathedrale von Coro zu bestaunen. Außerdem laden die Chiesa de San Clemente sowie die Kathedrale von Ciudad Bolivare zu einem Besuch ein. Ferner können Urlauber die sehr bekannte Stadt Caracas besuchen, in der ebenfalls eine beeindruckende Kathedrale zu sehen ist. Zudem sollten Gäste der Unterkunft Venezuela ihren Blick auch auf das in Ciudad befindliche Haus der Gouverneure sowie auf das Capitol von Caracas richten. Zu den Highlights unter den Museen gehören das Coleccionb Cisneros sowie das nationale Kunstmuseum und das Museum für Kunst der Kolonialzeit. Ferner besteht die Möglichkeit zu einer Reise durch die Museumslandschaft führen kann. Zu erreichen sind bekannte Museen unter anderem in San Carlos, San Felipe und Acarigua. 

Besondere Feiertage in Venezuela


Wer zur Ferienwohnung Venezuela reist, kann sich auch auf eine Vielzahl von Feiern freuen. Die typischen Feiertage wie den Jahreswechsel, Ostern und den Tag der Arbeit gibt es auch in dem Land. Zusätzlich wird jährlich am 19. April die Verkündung der Unabhängigkeit gefeiert. Ein weiterer Feiertag im Land ist der 24.6., an dem durch eine Feier der Schlacht von Carabobo gedacht wird. Auch an die Entdeckung von Amerika denkt man in dem Land und feiert diesen Tag am 12. Oktober. 

Impressum