suchen Wo soll es hingehen?

So können Sie bei der Buchung sparen

Beim Buchen sparenJeder Mensch macht gern Urlaub. Leider können sich aufgrund der ständig steigenden Lebenshaltungskosten immer weniger Personen eine Reise in die Ferne leisten. Ihnen bleibt Jahr für Jahr nur der Urlaub auf Balkonien. Mit unseren Tipps können jedoch auch Sie sich vielleicht im nächsten Jahr auf einen Urlaub im Süden freuen!

Das größte Einsparungspotenzial bietet sich dabei nicht etwa im Urlaub selbst, sondern bei der Buchung der Reise. Gewaltig sparen kann man hier vor allem bei der Suche nach preiswerten Flügen sowie bei der Auswahl einer Unterkunft. Als hilfreich erweisen sich Portale, welche die Angebote verschiedener Fluggesellschaften sowie Reiseveranstalter vergleichen.

Preiswerte Flüge finden: So funktioniert's!

Die sogenannten Billig-Airlines kennt mittlerweile jeder. Bei Flügen innerhalb von Europa bis zu 3 Stunden Dauer lohnt es sich in jedem Fall, einen Transfer mit einer solchen zu buchen. Zwar verzichtet man auf Komfort wie die Verpflegung mit Speis und Trank, dafür kommt man jedoch in vielen Fällen deutlich günstiger ans Ziel. Noch sparsamer reist man, wenn man darauf verzichtet, Gepäck aufzugeben – auch in einem handlichen Handgepäck-Koffer lässt sich einiges transportieren. Doch selbst bei jenen vermeintlich günstigen Fluggesellschaften sollte man die Preise genau vergleichen. Reist man in den Sommerferien, so sollte man vor allem danach schauen, ob der Abflug nicht im Nachbarbundesland preiswerter ist. Glück könnten Sie hier haben, wenn dort die Ferien noch nicht begonnen haben, weil die Preise Erfahrungsgemäß mit dem Beginn der Sommerferien schlagartig steigen. Sollten Sie sich für jene Variante entscheiden, so können Sie an vielen deutschen Airports günstige Parkplätze am Flughafen nutzen, welche Sie vorab online zum Sparpreis reservieren können.

Welche Unterkunft ist die günstigste?

Wenn es an die Buchung des Urlaubs geht, so führt der erste Weg in der Regel ins Reisebüro. Von dort nimmt man zahlreiche Kataloge mit und wählt ein Hotel aus. Beim Blick auf die Preisliste folgt jedoch der Schock und nicht selten fällt die Urlaubsplanung an dieser Stelle ins Wasser. Es gibt aber auch eine preiswerte Alternative zum Hotel, welche viele Reisewillige zu vergessen scheinen, und zwar den Urlaub in einem Ferienhaus oder in einer Ferienwohnung. Der Preis für ein solches Domizil liegt deutlich unter dem für ein Hotelzimmer, wobei der Gast obendrein davon profitiert, dass er in einer solchen Unterkunft oftmals die Natur direkt vor der Haustür vorfindet. Zudem bietet eine Ferienwohnung allen Reisenden die nötige Privatsphäre, weil man nicht wie im Hotelzimmer auf beengtem Raum haust. Lediglich für die Verpflegung und die Sauberkeit muss man hier selbst sorgen; dies nimmt man aber für einen günstigen Preis gern in Kauf.

Dank cleverer Urlaubsplanung können in den nächsten Sommerferien garantiert die Koffer gepackt werden!


Impressum