suchen Wo soll es hingehen?

Ferienwohnungen Holsteiner Auenland, Ferienhäuser Holsteiner Auenland

Einst hat man vom Holsteiner Auenland als von der Grünen Mitte Holsteins gesprochen. Heute wird damit die Region bezeichnet, die Teile der Kreise Steinburg, Pinneberg, Segeberg sowie der Segeberger Heide umfasst. Den Namen hat die Region von den unzähligen Auen beziehungsweise Fließgewässern erhalten. Gerade die Gewässer sind es, die der Region noch viel mehr Natürlichkeit schenken und haben so zur Namensgebung beigetragen. Der Aufenthalt in der Ferienwohnung Holsteiner Auenland kann Gäste nach
Bad Bramstedt oder nach Kellinghusen oder nach Barmstedt führen. So lädt Bad Bramstedt sportbegeisterte Menschen mit einer Kanuanlegestelle in der Nähe der Hudau zum Verweilen ein. In der Stadt können sich Gäste
zudem an Bauwerken wie dem Steinernen Roland oder der Maria-Magdalenen-Kirche erfreuen. Führt ein Weg nach Kellinghusen, dann sollte der Blick auch auf den Geranienmarkt und den Töpfermarkt fallen. Es handelt sich um Veranstaltungen, die inzwischen einen hohen Bekanntheitsgrad genießen.

Impressum