suchen Wo soll es hingehen?

Ostseeurlaub

Ferienhaus in Ostseebad Wustrow

Nichtraucher


Beschreibungen



Informationen zum Ferienhaus in Ostseebad Wustrow

Obere Ferienwohnung für 2 Personen:
Die Wohnung besteht aus einem Küchenbereich, inklusive Esstisch mit 4 Plätzen. Von hier aus genießt man einen herrlichen Blick über den "Saaler Bodden" bis hin zum Ostseebad Wustrow mit Kirche und Boddenhafen. Der Wohnbereich ist erhöht und dadurch optisch von der Küche getrennt. Von hier aus sieht man den Deich und die Düne mit ihrem Bewuchs. Gleich dahinter liegt der Strand und die Ostsee. Zur Wohnung gehört weiterhin ein Schlafzimmer für 2 Personen (Doppelbett) und ein Badezimmer mit Dusche und WC.
Das Strandhaus besitzt eine massive Bauausführung und ist ganzjährig vermietbar. Am Strandhaus befinden sich zwei PKW-Stellplätze (je Wohnung einen Stellplatz). Eine Vermietung erfolgt nur an Gäste ohne Haustiere.. Es handelt sich um eine Nichtraucherwohnung.
Der Verbrauch von Wasser, Strom, Heizung und die Endreinigung sind im Vermietungspreis enthalten.
Auf dem Hausgrundstück neben dem Haus befindet sich eine Terrasse mit Strandkorb zur freien Nutzung (nur für Gäste der oberen Wohnung). Die Grünflächen der Ferienhausanlage stehen allen Gästen zur freien Verfügung.
Die Ferienhausanlage ist umzäunt und besitzt eine eigene Zufahrt mit 2 Strandübergängen (40 m bis zur Ostsee). Die Anlage liegt direkt zwischen Ostsee und "Saaler Bodden" an der L21. Die Strandhäuser sind zur Straße hin durch eine massive Lärmschutzmauer abgeschirmt.
Die Deichkrone ist asphaltiert und bestens geeignet für Spaziergänge, Laufen, Fahrradfahren und Skaten.

Urlaubsarten:
  • Erholungsurlaub
  • Single-Urlaub
  • Sport & Aktivurlaub
  • Strandurlaub

Küche:

Esstisch
4-Plattenherd
Backofen
Kaffeemaschine
Toaster
Kühlschrank
Geschirrspüler
Tiefkühlfach
Wasserkocher
Geschirrhandtücher

Badezimmer:

Duschbad
Dusche
Gäste WC

Wohnzimmer:

Fernseher
CD Player
SAT TV
HD TV
Radio

Schlafzimmer:

Doppelbett 1.8x2m

Außenbereich:

Garten
Gartenmöbel
eingezäuntes Grundstück
Grill vorhanden
Terrasse
Strandkorb

Extras:

Parkplätze
Kamin

Leistungen:

Endreinigung

Tiere:

Grundstück eingezäunt
Zaunhöhe bis 1 Meter

Anfahrt zur Unterkunft in Ostseebad Wustrow

Die Anreise per PKW erfolgt über die Autobahnen A19 bzw. A20/A19 zur Abfahrt B105 Richtung Stralsund bzw. Ribnitz-Damgarten. In Altheide kommt der Abzweig auf die Bäderstarße L21. Nachdem man Dierhagen Ost (letzter Ort vor Wustrow) passiert hat, setzen an der Straße die Hinweisschilder zu den Strandübergängen ein. Zuerst noch mit Dierhagen betitelt, kommen dann die Wustrower Strandübergänge. In Höhe des Wustrower Übergangs 13 befindet sich eine Bushaltestelle. Ca. 100 m weiter kommt links die Einfahrt zur Ferienhausanlage, gekennzeichnet durch ein grünes Hinweisschild. Der Kreisverkehr in der Anlage wird links verlassen, um dann bis zum Strandhaus "Am Leuchtfeuer 4" zu gelangen.
Aus östlicher Richtung fährt man die A 20 bis zur Abfahrt Sanitz, dann die B110 bis nach Sanitz hinein. Hier wird rechts in Richtung Ribnitz-Damgarten abgebogen und folgt der ausgeschilderten Streckenführung Richtung Fischland/Darß. Schließlich wird wieder die Bäderstraße L21 erreicht, um dann wieder zum Zielort zu gelangen.
In Wustrow halten täglich Fernbusse. Vom Haltepunkt bis zum Strandhaus beträgt die Entfernung ca. 2 km. Deshalb wäre eine Absprache mit dem Vermieter wünschenswert.
Mit der Bahn erricht man Ribnitz-Damgarten (West). Von hier gibt es regelmäßige Busverbindungen über Wustrow bis nach Barth. Vor Wustrow (aus Richtung Ribnitz-Damgarten kommend) ist die Bushaltestelle "Nebelstation" eingerichtet.
Zur Erläuterung: In unmittelbarer Nähe dieser Bushaltestelle befand sich früher das Wustrower Leuchtfeuer mit einer Nebelsignal-Anlage. Das Nebelsignal stellte schon in den 1970-ern Jahren den Dienst ein. Der Leuchtturm samt Gebäude wurde im Frühjahr 2016 beräumt. Dieses Leuchtfeuer war auch der Namensgeber für das im Jahr 2002 eingerichtete Ferienhausgebiet. Das Leuchtfeuer befindet sich jetzt auf der Seebrücke.
Von dieser Bushaltestelle sind es ca. 100 m bis zum Strandhaus. Bitte den Weg zum Deich hoch folgen, dann die Deichkrone entlang Richtung Wustrow und die nächste Deichtreppe hinunter zum Strandhaus gehen.
Der nächste Flugplatz ist Rostock-Laage in ca. 63 km Entfernung, gut zu erreichen über die A 19.. Vom Flugplatz fährt man (Taxi oder Mietauto) zur Autobahn-Auffahrt der A19 in Richtung Rostock und weiter zum Zielort, wie weiter oben beschrieben.

Informationen zur Umgebung von Ostseebad Wustrow

O s t s e e b a d W u s t r o w

Das Ostseebad Wustrow ist ca.1,5 km entfernt. Einkaufsmöglichkeiten befinden sich im Ort für Lebensmittel und sonstiges für den privaten Gebrauch, einschließlich privater Bäcker und Fleischer; Bücher und Schreibwaren, Bekleidung für groß und klein, Schuhe und Strandbedarf, einschließlich Spielzeug sowie Fotoladen. Ein Zeltkino (in der Nähe der Seebrücke) öffnet jeden Sommer seine Pforten.
Ostseebad Wustrow ist ein staatlich anerkannter Kurort mit Kurklinik (öffentliches Hallenbad), Arzt, Zahnarzt und Apotheke.
Neben der Ostsee ist auch der Saaler Bodden (Binnengewässer mit Zugang zur Ostsee) prägend für Wustrow, insbesondere mit dem Wustrower Hafen.
Am Hafen werden Zeesboot-Segeln und Boddenrundfahrten mit Passagierschiffen angeboten. Kinder können hier auch einen Segelschein erwerben.
Restaurants, ein Hotel und eine Fischräucherei mit Getränkekiosk runden das Bild am Hafen ab. Zu beiden Seiten des Hafens befinden sich die Anlegestellen der Wustrower Segler- und Anglervereine.
In unmittelbarer Nähe des Hafens steht die Wustrower Seefahrer-Kirche mit regelmäßigen Gottesdiensten und kulturellen Veranstaltungen. Mehr Kultur kann man im Fischlandhaus, in der Kurverwaltung (Veranstaltungsraum), am Hafen und an der Seebrücke erleben.
Mehrere Verleiher bieten Fahrräder an. Direkt am Strand, ca. 150 m von der Ferienhausanlage entfernt, befindet sich ein Surfcenter.
Desweiteren gibt es im Ort eine Sparkasse, einen Frisör, eine SB-Wäscherei bzw. Wäscherei und eine Auto-Werkstatt. Nicht zuletzt soll eine Vielzahl von Restaurants und eine Nachtbar erwähnt werden.
Direkt vor dem Deich liegt die Düne mit den Strandübergängen zur Ostsee. In diesem Abschnitt ist der Strand normalerweise ca. 20 m breit, natürlich abhänging vom Wasserstand der Ostsee.
Da dieser Strandbereich relativ weit von den nächsten Parkplätzen entfernt ist, wird er hauptsächlich von den Gästen der Ferienhausanlage besucht.
Deshalb bietet sich unseren Gästen viel Platz am Strand.

Ausflugstipps in der Region Fischland Darß-Zingst

Das Ostseebad Wustrow ist kein Museumsdorf. Trotzdem ist es eines der wenigen Ostseebäder, die ihren Charme von früher behalten haben. Insbesondere ist Wustrow als altes Seefahrerdorf in Verbindung mit der ehemaligen Seefahrtschule bekannt. Bei geführten Ortbesichtigungen oder bei Rundgängen auf "eigene Faust" erkennt man die Geschichte eines Seefahrerdorfes. Beachten Sie dabei den ausgeschilderten Kulturpfad (erhältlich in der Kurverwaltung).
Das Fischlandhaus (Ausstellungen und kulturelle Veranstaltungen), die Kirche mit Aussichtsplattform und das Haus des Gastes mit der Kurverwaltung (Alte Post) sollte jeder gesehen haben.
Die Strandstraße ist die Bummelmeile von Wustrow und führt direkt zum Strand und zur Seebrücke, vorbei an vielen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und dem Sommerkino. Im Bereich des Kinos, 50 m von der Seebrücke entfernt, befinden sich viele Imbissstände.
Wer es mag. sollte sich den Friedhof ansehen, für viele Seefahrer und bekannte Künstler die letzte Ruhestätte.
Die Fahrradwege sind gut ausgebaut. In Richtung Westen wird über Ostseebad Dierhagen (8 km) das Ostseebad Graal-Müritz weitere 7 km) erreicht. Wer dann noch will, kann weiter fahren bis Markgrafenheide und zur Hohen Düne (nochmals 15 km). Von hier kann man mit der Fähre (PKW-Fähre) nach Warnemünde (ca. 5 Min.) ubersetzen.
In Richtund Osten geht es über Ahrenshoop (6 km) durch den Darßer Wald bis zum Ostseebad Prerow (25 km) und weiter bis Zingst (33 km)..
Beliebter Ansteuerungspunkt ist hier der Leuchtturm "Darßer Ort" (30 km), der aber nur mit Fahrrad oder zu Fuß zu erreichen ist.
Mit dem PKW ist eine Rundtour um den Saaler Bodden zu empfehlen, verbunden mit Besuchen der Städte Barth (45 km) und Ribnitz-Damgarten (17 km). In 40 km ist Rostock, in 60 km Stralsund und in 100 km Wismar zu erreichen. Die Namen der Hanse-Städte sprechen für sich und laden zu ausführlichen Besichtigungen ein. Nach Warnemünde beträgt die Entfernung durch den Tunnel 45 km (mautpflichtig). Über Rostock sind es 50 km.
Vom Rostocker Überseehafen (40 km) gibt es Fährverbindungen nach Dänemark und Schweden, auch für Tagesausflügler (Plätze auf den Fährschiffen möglichst vorab reservieren). Bis nach Sassnitz auf der Insel Rügen sind es 110 km.

Besonderheiten zum Ferienhaus in Ostseebad Wustrow

Durch die unmittelbare Nähe zum Strand bzw. zur Ostsee ist die Ferienwohnung besonders kinderfreundlich. Eltern brauchen keinen "mittelprächtigen Umzugswagen", um alle Strandsachen dabei zu haben. Ein kurzer Gang zur Wohnung und die Kinder finden ihre Ruhe. Hunger, Durst oder schnell mal auf Toilette stellen kein Problem dar. Neben dem Strandbereich laden auch die vorgelagerten Grünfächen zum Verweilen oder Spielen ein.
Neben dem Haus ist eine gepflasterte und abgegrenzte Abstellfläche für Fahrräder und Mülltonen (Hausmüll - schwarze Tonne sowie Papier - blaue Tonne). Der gelbe Sack für Restwertmüll und ein Korb für leere Flaschen und Gläser befinden sich im Anbau. Dort sind auch Gartenstühle, Auflieger, Sonnenschirme und Grill untergebracht. Ein Bollerwagen für Kleinstkinder ist dort auch geparkt und kann von den Eltern kostenlos genutzt werden.
Zum Ausstattungsumfang gehört ein kostenloses Starterpaket, bestehend aus Händehandtuch, Geschirrhandtuch, Abwaschlappen, Badvorleger, Müllbeutel für Küche und Bad, 3 Tapse für den Geschirrspüler, 1 Rolle Toilettenpapier, Handseife und ein Willokommensgruß mit 1 Fl. Piccolo-Wein und 1 Fl.Selters.
Bei der Nutzung des Kamins sind die Hinweise der Hausordnung zu beachten. Insbesondere ist für Frischluftzufuhr zu sorgen, da der Kamin die Verbrennungsluft aus der Umgebungsluft bezieht. Kaminholz kann zur Verfügung gestellt werden.
In der kalten Jahreszeit werden die Räume durch Nachtspeicheröfen geheizt. Das bedeutet, dass die Heizkörper morgens voll mit Wärme aufgeladen sind und tagsüber die Wärme wie ein Ofen abstrahlen. Deswegen sind die Räume geschlossen zu halten. Stoßlüftungen sind dann die richtige Methode, um den Frischluftbedarf zu regeln.
Die ehemalige Kreisstadt Ribnitz-Damgarten ist ca. 17 km entfernt (Stadtteil Ribnitz). Dort befinden sich die sogenannten "Boddenkliniken" (Krankenhaus). Neben den allgemeinen praktischen Ärzten gibt es in der Nähe des Bahnhofes (West) in zwei Ärztehäusern eine Vielzahl von verschiedenen Fachärzten.

Entfernungen


Nächster Flughafen
Rostock - Laage
63 Kilometer
Nächster Fährhafen
Rostock - Überseehafen
40 Kilometer
Nächster Bahnhof
Ribnitz-Damgarten (West)
17 Kilometer
Nächste Bar/Kneipe
Nachtbar
2000 Meter
Nächstes Restaurant
Svantevit, Kaffee u. Restaurant
1500 Meter
Nächste Einkaufsmöglichkeit
Supermarkt
2000 Meter
Nächster Golfplatz
Petersdorf
14 Kilometer
Nächster Strand
Ostsee
30 Meter
Entfernung zum Wasser
Ostsee
40 Meter
Entfernung zum See
Ostsee
40 Meter
Nächste Bademöglichkeit
Ostsee
40 Meter

Preise


Zusatzkosten
(wenn in den Saisonpreisen enthalten, dann hier nur zur Erläuterung dargestellt)

Endreinigung50 Euro einmalig

weitere Preisinformationen

Das Urlaubsjahr ist in verschiedene Reisezeiten untergliedert. An- und Abreisetage gelten als 1 Tag, so dass sich die Vermietungszeit nach der Anzahl der Übernachtungen bemisst.
In der Hauptsaison (Reisezeit A) beträgt die Mindestvermietungsdauer 7 Tage und zum Jahreswechsel 4 Tage.
In der Vor- und Nachsaison, einschließlich Ostern (Reisezeit B) sollten es mindestens 4 Tage und in der Nebensaison (Reisezeit C) 3 Tage sein.
In der Hauptsaison findet der Vermietungswechsel am Wochenende, vorzugsweise am Sonntag, statt. Ansonsten gibt es keine Festlegungen.
Reisezeit A 2016: 18.06. - 10.09. und Jahreswechsel 22.12. - 02.01.17 - Hauptsaison 645,00 Euro (A) bzw. 390,00 Euro (Jahreswechsel); Folgenacht je 85,00 Euro
Reisezeit B 2016: 11.09. - 22.10. - Nachsaison 310,00 Euro (B); Folgenacht je 65,00 Euro
Reisezeit C 2016: 23.10. - 21.12. - Nebensaison 200,00 Euro (C); Folgenacht je 50,00 Euro
Reisezeit A 2017: 17.06. - 11.09. und Jahreswechsel 22.12. - 03.01.18 - Hauptsaison 645,00 Euro (A) bzw. 390,00 Euro (Jahreswechsel); Folgenacht je 85,00 Euro
Reisezeit B 2017: 12.04. - 18.04. (Ostern), 06.05. - 17.06. und 11.09. - 30.09. - Ostern, Vor- und Nachsaison 310,00 Euro (B); Folgenacht je 65,00 Euro
Reisezeit C 2017: 30.09. - 22.12. - Nebensaison 200,00 Euro (C); Folgenacht je 50,00 Euro
Im Vermietungspreis sind sämtliche Verbrauchskosten und die einmalige Endreinigung enthalten.
Als Zusatzkosten fällt lediglich die Kurtaxe für die Gemeinde an (Hauptsaison von Mai bis September 1,00 -2,00 Euro pro Tag und Person; Nebensaison von Oktober bis April 0,50 - 1,00 Euro pro Tag und Person).
Am Anreisetag steht die Wohnung ab 16 Uhr zur Verfügung, wobei telefonisch 1 Tag vor der Anreise persönliche Informationen (z.B. Schlüsselübergabe) erfolgen.
Am Abreisetag ist die Wohnung bis 10.00 Uhr zu verlassen, da die Reinigungsfirma ab diesem Zeitpunkt Zutrittsrecht zur Wohnung hat.

Das sagt der Vermieter



Fragen an den Vermieter:

Wer sind Sie?
Private Vermieterin des Strandhauses "Am Leuchtfeuer 4"
Warum sind Sie Gastgeber?
Vermietung des Strandhauses seit 2003 mit 2 Ferienwohnungen (4 u. 2. Pers.)
Ihr bester Urlaubstipp?
Ostsee und Blick vom Kirchturm

Vermieter: Dalecki

Belegungskalender


Legende

frei
belegt
Anreise
Abreise

Dezember 2016
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Weitere Informationen zur Unterkunft

• Land/Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

• Ferienregion: Fischland Darß-Zingst

• Objekt-ID: 11438

• Online seit: 27.07.2016

• Letzte Aktualisierung: 08.12.2016

Weitere Objekte des Vermieters:

ID 11431 - Ostseeurlaub

Preis & Details

Preis ab:50 Euro pro Tag
Art der Unterkunft:Ferienhaus
Personen max: 2
Anzahl Schlafzimmer:1
Wohnfläche ca.:45 m²

Lage der Unterkunft

Vermieter Kontakt

Name:Frau Silvia Dalecki
Homepage:http://www.leuchtfeuer-wustrow.de
Telefon: 038220 80798
Fax:038220 66295

Ihre unverbindliche Anfrage | * Pflichtfelder

Impressum