suchen Wo soll es hingehen?

Ferienwohnungen in Indonesien von Privat

Urlauber entscheiden sich für Ferien im weltweit größten Inselstaat, wenn sie eine Ferienwohnung Indonesien buchen. Hinsichtlich der Bevölkerung reisen Feriengäste zugleich in einen Staat, der an vierter Stelle steht. Bestimmt wird das Bild des Landes von 17.508 Inseln. Die Republik präsentiert sich dabei mit der Hauptstadt Jakarta. Allein in der Hauptstadt leben mehr als 9,5 Millionen Menschen, die sich jedes Jahr auch an den Tag der Unabhängigkeitserklärung im Jahr 1945 erinnern. Und doch bietet Indonesien soviel mehr. 


Alle Orte
Lovina - Lokapaksa
Lovina, Bali
Seririt Bali

image Objekt Nr. 9722
Nichtraucher Kinderfreundlich Meerblick Internet

Ferienparadies Villa Cerah, Bali.

  • Ferienwohnung
  • 8 Personen
  • 4 Schlafzimmer
  • ca. 190 m²
Lovina - Lokapaksa ab 129 Euro pro Nacht
image Objekt Nr. 3090
mit Hund Raucher Kinderfreundlich Meerblick Internet

Ferienhaus Villa Insulinde Lovina Bali

  • Ferienhaus
  • 10 Personen
  • 5 Schlafzimmer
  • ca. 300 m²
Lovina, Bali ab 120 Euro pro Nacht
image Objekt Nr. 4451
Nichtraucher Kinderfreundlich Barrierefrei Meerblick Internet

Villa Ferienhaus am Strand in Bali

  • Ferienhaus
  • 8 Personen
  • 3 Schlafzimmer
  • ca. 275 m²
Seririt Bali ab 135 Euro Tag

Sortieren nach

PREIS

PERSONEN

SCHLAFZIMMER

Filtern nach

-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Küche
-
-
Bad
-
-
-
Wohnen
-
Kinder
-
-
-
Elektro
-
-
-
-
Außen
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

Urlaub in Indonesien

Die Lage von Indonesien


Von den 17.508 Inseln des Landes sind 6.064 Inseln bewohnt. Dabei stellen Neuguinea, Sulawesi, Borneo sowie Java und Sumatra die Hauptinseln dar. Während der Zeit im Ferienhaus Indonesien erwarten die Gäste noch weitere Ausflüge wie beispielsweise nach Singapur, Osttimor und der Indische Ozean. Das gesamte Bild wird zudem von zahlreichen Seebecken, Nebenmeeren mit flacher Ausprägung und Meeresengen bestimmt. Komplettiert wird der Inselstaat durch Teile der Kleinen und die Großen Sundainseln. Außerdem gehören die Molukken zu Indonesien, das somit durch einen besonders großen Teil des Malaiischen Archipels hinsichtlich seines Umfangs eine breitere Ausdehnung erhält. 

Zu Besuch in der Hauptstadt Jakarta


Während in der Stadt mehr als 9,5 Millionen Einwohner zu Hause sind, präsentiert sich die Metropolregion mit ungefähr 30 Millionen Einwohner. Für das Land hat die Stadt schon dadurch eine besonders hohe Bedeutung. Doch zugleich handelt es sich auch um das Zentrum aus wirtschaftlicher, kultureller und politischer Hinsicht. Viel Bedeutung kommt in der Stadt der Musik und dem Tanz sowie dem Kabarett zu, bei dem natürlich komische Einlagen zur Aufführung gelangen. Doch auch viel Wissenswertes wird vermittelt. So lohnt sich ein Besuch besonders am alten Rathausplatz, der auch als Taman Fatahillah bekannt ist. An mehreren Kolonialgebäuden erfolgte die Restaurierung mit Hilfe der UNESCO. In einem der ältesten Gebäude, das noch erhalten ist, erwartet unter anderem das Jakarta-Museum den Besuch der Urlauber. 

Weitere Sehenswürdigkeiten in Indonesien


Insgesamt bietet es sich an, Indonesien von allen Seiten zu entdecken. Unter anderem bietet die Insel Bali viel sehenswertes an. Befinden sich Gäste in der Ferienwohnung Indonesien, so können sie unter anderem auch den touristisch erschlossenen Vulkan Bromo besuchen, der auf Java zu erreichen ist. Dort ist ferner das die Welterbestätte Borobudur und Prambanan zu sehen. Eine Reise während der Zeit in den Ferienhäusern Indonesien kann Gäste ebenso nach Sumatra führen, das sich durch seine landschaftlicheund kulturelle Vielfalt auszeichnet. Außerdem laden zahlreiche Nationalparks wie der Komodo-Nationalpark zum Verweilen in der Region ein. 

Impressum