suchen Wo soll es hingehen?

Lebenswert - FeWo im alten Fachwerkhaus

Ferienwohnung in Vichel

Nichtraucher Kinderfreundlich Allergikergerecht Internet


Beschreibungen



Informationen zur Ferienwohnung in Vichel

Liebevoll saniertes Fachwerkhauses mit 2 FeWo und zwei 2-Bett-Zimmern. Gemeinsamer Mittelbereich mit gr. Esstisch, Lese- Fernseh-, Spielecke. Für 1 – 9 Personen. Großer Garten mit Sitzgruppe, Grill, Liegestuhl. Kleiner Dorfladen - alles in Bio-Qualität.
Die obere Etage (ca. 135 qm) steht komplett unseren Gästen zur Verfügung.
Egal ob Sie als Paar oder Familie, als Gruppe oder als Radwanderer oder Pilger kommen - ob Sie Unterkunft für einen langen oder kurzen Aufenthalt oder nur eine Übernachtung wünschen - Sie werden den Aufenthalt in Vichel, einem kleinen Dorf im Ruppiner Land, genießen!
Zwei Ferienwohnungen von je 45 qm laden zum Verweilen ein.
Eine Wohnung , FeWo Zootzen, ist mit einem Doppelbett ausgestattet, die andere, FeWo Rhinluch, mit Doppelbett und Einzelbett mit zusätzlichem Ausziehbett. Eine Aufbettung mit Kinderbett ist jeweils möglich. Beide Wohneinheiten verfügen über je eine kleine Küche mit Ausstattung sowie einem modernen großen Badezimmer.
Außerdem gibt es zwei kleine, separate Zimmer „Alkoven“ - jeweils mit 2 Betten ausgestattet - bestens geeignet für Kinder/Jugendliche oder für Menschen, die das mittelalterliche Flair des Hauses einmal ganz direkt erleben möchten. Pilger, Radwanderer, Kurzreisende finden hier eine preiswerte Möglichkeit, ihr müdes Haupt zu betten 15,- Euro/Person, 25,- Euro /2 Personen). Dusche/WC eine Treppe tiefer.
Im geräumigen Flurbereich, der allen gemeinsam zur Verfügung steht, finden Sie einen großen Esstisch, eine Lese- und Audioecke und einen Spielbereich mit vielen Spielsachen.
Die Wände sind originalgetreu mit Lehm verputzt und mit Lehm- oder Silikatfarben versehen. Die Holzfußböden sind mit einem Lack auf Wasserbasis behandelt. Durch die Verwendung dieser Materialien ist das Haus auch für Allergiker geeignet.
Komplettmietung für Seminare, Familienfeiern etc. (bis 9 Personen) möglich.
In unserem kleinen Dorfladen finden Sie Lebensmittel des täglichen Bedarfs, Getränke und Weine - alles in Bio-Qualität.
Details unter www.lebenswert-vichel.de

Urlaubsarten:
  • Erholungsurlaub
  • Familienurlaub
  • Kultur & Besichtigungen

Küche:

Kaffeemaschine
Toaster
Kühlschrank
Tiefkühlfach

Badezimmer:

Duschbad
Handtücher

Wohnzimmer:

Fernseher

Kinder:

Kinderspielplatz

Außenbereich:

Garten

Extras:

Internet
Parkplätze
Fahrräder
Zentralheizung
Kamin
Kachelofen

Anfahrt zur Unterkunft in Vichel

Anreise und Entfernungen
mit dem PKW: A 24 bis Ausfahrt Neuruppin Süd, 15 km Lasndstraße über Walchow, Protzen, Manker, Garz nach Vichel
Nächster Bahnhof: Friesack / Mark - 12 km. Eine schöne Strecke, um mit dem Fahrrad anzureisen!
Entfernung zum nächsten Flughafen: Tegel - 80 km

Informationen zur Umgebung von Vichel

VICHEL - Ideal für einen Ausflug
- oder erholsame Urlaubstage!
70 Kilometer nordwestlich von Berlin gelegen erreichen Sie uns mit der Bahn oder dem Auto in nur einer Stunde.
Das kleine Rundlingsdorf Vichel im Ruppiner Land verfügt über einen ganz besonderen Charme - hier man kann "die Seele baumeln lassen". Verwunschene Ecken, interessante Gebäude, Öko- und Kunstbetriebe, Kraniche und andere Zugvögel im Frühjahr und Herbst, Spielplatz, Gutspark mit Teich - es gibt viel zu entdecken und erleben:
Das Gutshaus "Schloss Vichel" wurde im Januar 2005 von der Gesellschaft zur Förderung musischer Erziehung in der sozialen und therapeutischen Arbeit (GzF) e.V. günstig ersteigert. Seit 2006 öffnet regelmäßig einmal im Monat das KULTUR-KAFFEE. Das Gutshaus bietet außerdem Platz für kulturelle Veranstaltungen und private Feste.
Im Künstlerhof von Elke Wagner (Bildhauerin, Werkstoff Beton) und Frank Dornseif (Bildhauer, Werkstoff Stahl) befindet sich das "Vichelarium", ein Hofladen für Design aus Künstlerhand.
In der Dorfstr. 20 finden Sie die "Keimzelle" von Eve Bubnick und Winni Brand: hier wird demeterzertifiziertes Öko-Saatgut alter Kulturpflanzen für den Hobbygärtner erzeugt. Alternative Anbaumethoden kann man im Schaugarten besichtigen. Und in der "Holzkopf"-Werkstatt Holzkunst und Möbelskulpturen erstehen.
Im Archehof von Silke und Steffen Schindel erhält man ökologisch erzeugte Schafprodukte.
Und - last but not least - einen guten Wein können Sie in unserem ökologischen Weinladen genießen.
RUND UM VICHEL
Es ist eine reizvolle Landschaft um Vichel herum - direkt an der Kante zwischen dem Rhinluch (einem Teil des Urstromtales, in dem das Wasser der Eisberge abfloss) und der eiszeitlichen Grundmoränenlandschaft gelegen.
Auf der Südostseite findet sich die fast unendlich erscheinende Weite des Luchgebietes. Diese lädt zu herrlichen Radtouren ein. Ursprünglich eine Moorlandschaft, wurde das ca. 10 mal 30 km große Gebiet von Friedrich dem Großen trockengelegt und für die Landwirtschaft nutzbar gemacht.
Von Westen bis Norden lehnt sich die leichte Hügellandschaft der Grundmoränen an, abgegrenzt durch die Kyritzer und Ruppiner Seenketten. Eine beschauliche Landschaft, direkt vor den Toren der Bundeshauptstadt Berlin, die zu zahlreichen Ausflügen einlädt: die Fontanestadt Neuruppin, die Stadt der Pferde Neustadt/Dosse, in der Nähe der Ritter Kalbutz, Rheinsberg, Kyritz und vieles andere mehr.

Ausflugstipps in der Region Ruppiner Land

Vichel im Ruppiner Land - Ideal für erholsame Urlaubstage!
70 Kilometer nordwestlich von Berlin gelegen erreichen Sie uns mit der Bahn oder dem Auto in nur einer Stunde.
RUND UM VICHEL
Es ist eine reizvolle Landschaft um Vichel herum - direkt an der Kante zwischen dem Rhinluch (einem Teil des Urstromtales, in dem das Wasser der Eisberge abfloss) und der eiszeitlichen Grundmoränenlandschaft gelegen.
Auf der Südostseite findet sich die fast unendlich erscheinende Weite des Luchgebietes. Diese lädt zu herrlichen Radtouren ein. Ursprünglich eine Moorlandschaft, wurde das ca. 10 mal 30 km große Gebiet von Friedrich dem Großen trockengelegt und für die Landwirtschaft nutzbar gemacht.
Von Westen bis Norden lehnt sich die leichte Hügellandschaft der Grundmoränen an, abgegrenzt durch die Kyritzer und Ruppiner Seenketten. Eine beschauliche Landschaft, direkt vor den Toren der Bundeshauptstadt Berlin, die zu zahlreichen Ausflügen einlädt: die Fontanestadt Neuruppin, die Stadt der Pferde Neustadt/Dosse, in der Nähe der Ritter Kalbutz, Rheinsberg, Kyritz und vieles andere mehr.

Besonderheiten zur Ferienwohnung in Vichel

Eine Besonderheit stellt unsere Lehmsauna dar, die wir in der ehemaligen "Schwarzen Küche" unseres Fachwerkhauses integriert haben. Lehm reflektiert die Wärmestrahlung wie kein anderer Baustoff - eine natürliche Infrarotstrahlung! Entspannung und Genuss (gegen Nutzungsgebühr) in der kühleren Jahreszeit!

Preise


Zusatzkosten
(wenn in den Saisonpreisen enthalten, dann hier nur zur Erläuterung dargestellt)

weitere Preisinformationen

Preis pro Ferienwohnung:
Übernachtung (2 Personen) 45,00 EUR
ab 6 Übernachtungen (2 Personen) 40,00 EUR
FeWo Rhinluch je weitere Person (Kinder bis 10 J. frei) 7,50 EUR
Endreinigung pro Ferienwohnung (kann optional auch selbst durchgeführt werden) 20,00 EUR

Preis pro Alkoven:
Übernachtung 1 Person 20,00 EUR
Übernachtung 2 Personen 35,00 EUR

Preis Ferienetage komplett (2 FeWo, 2 Alkoven):
Übernachtung 130,00 EUR
ab 6 Übernachtungen 120,00 EUR
Endreinigung (kann optional auch selbst durchgeführt werden) 50,00 EUR

Auf Wunsch (pro Person):
Bettwäsche einmalig 6,50 EUR, Handtücher einmalig 3,50 EUR

Belegungskalender


Es wurde keine Belegung eingetragen.
Bitte erfragen Sie die Verfügbarkeit direkt bei dem Vermieter.

Weitere Informationen zur Unterkunft

• Land/Bundesland: Brandenburg

• Ferienregion: Ruppiner Land

• Objekt-ID: 2184

• Online seit: 15.03.2010

• Letzte Aktualisierung: 29.02.2016

Preis & Details

Preis ab:40 Euro Tag
Art der Unterkunft:Ferienwohnung
Personen max: 9
Anzahl Schlafzimmer:4
Wohnfläche ca.:135 m²

Lage der Unterkunft

Vermieter Kontakt

Name:Herr Peter Masloch
Telefon: 033928 90710
Mobil:0173 2953209
Fax:033928 90730

Ihre unverbindliche Anfrage | * Pflichtfelder

Impressum