suchen Wo soll es hingehen?

Ferienhäuser und Ferienwohnungen am Starnberger See

Urlaub am Starnberger SeeSüdwestlich von München wird nach 25 Kilometern der Starnberger See erreicht, bei dem es sich um den fünftgrößten See in Deutschland handelt. Eine ganz besondere Ehre wurde dem Starnberger See im Jahr 1976 zu teil.  Zum damaligen Zeitpunkt wurde der See auf der Grundlage der Ramsar-Konvention zu einem geschützten Feuchtgebiet erklärt, das zudem internationale Bedeutung besitzt. Das erklärt auch, warum der See heute als wichtiges Erholungsgebiet anerkannt ist.

Segeln auf dem Starnberger See

Wer sportlich aktiv werden möchte, kann sich beispielsweise auf eine Wanderung oder eine Radtour um den Starnberger See begeben. Von der insgesamt 46,2 Kilometer langen Strecke sind etwa 20 Kilometer für die Öffentlichkeit zugänglich. Unter anderem ist es zudem möglich, auf dem Starnberger See mit dem Segelboot oder dem Motorboot unterwegs zu sein.


Alle Orte
Pöcking

image Objekt Nr. 10862
mit Hund Nichtraucher Kinderfreundlich Internet

Schöne 4* Wohnung mit Garten und Terrasse am Starnberger See

  • Ferienwohnung
  • 4 Personen
  • 2 Schlafzimmer
  • ca. 1 m²
Pöcking ab 100.00 Euro pro Nacht

Sortieren nach

PREIS

PERSONEN

SCHLAFZIMMER

Filtern nach

-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Küche
-
-
Bad
-
-
-
Wohnen
-
Kinder
-
-
-
Elektro
-
-
-
-
Außen
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

Reisetipps für den Urlaub am Starnberger See

Sportaktivitäten am Starnberger See

Zu den zahlreichen sportlichen Aktivitäten am Starnberger See gehören Wandern und Radfahren. Dazu bietet sich eine 46,2 Kilometer lange Rundstrecke an, die um den See herumführt. Ferner darf auf dem See gesegelt, wofür sich allerdings das Mitführen eines A-Scheines empfiehlt, und getaucht werden.

Gemeinden am Starnberger See

Umgeben wird der See von einer Reihe von attraktiven Städten und Gemeinden, die sich durch ihre idyllische Lage auszeichnen. Neben Starnberg können Gäste die Ferienwohnung Starnberger See in Berg, Münsing, Seeshaupt und Bernried buchen. Als weitere Gemeinden erwarten Tutzing, Feldafing und Pöcking mit dem bekannten Ortsteil Possenhofen den Besuch der Urlauber.

Veranstaltungen am Starnberger See

Ein Highlight stellen die Carl-Orff-Festspiele dar, die seit dem Jahr 1998 regelmäßig ausgetragen werden. Als Veranstaltungsort wurde das Kloster Andechs ausgewählt, da es seitens des Klosters eine enge Verbindung zu Carl Orff gibt. In einem Zeitraum von etwa sechs Wochen finden während dieser Zeit regelmäßig Veranstaltungen statt.


Impressum