suchen Wo soll es hingehen?

Ferienwohnungen Kaiserstuhl, Ferienhäuser Kaiserstuhl

Gäste werden am Kaiserstuhl in die wärmste Region von Deutschland entführt. Von Weinliebhabern wird diese Region besonders für die hervorragenden Weine geschätzt. Bestimmt wird das Bild in der Region von fruchtbaren
Losböden. Vor Ort bietet sich den Besuchern die Gelegenheit, Orte wie Achkarren, Bickensohl oder Königschaffhausen zu besuchen. Dort und in der Natur haben Gäste die Möglichkeit, viele unvergessliche Sehenswürdigkeiten zu bewundern. Dazu gehören unter anderem die Smaragdechsen und die Orchideen. Ferner kann ein Spaziergang beispielsweise zur Lourdes-Grotte führen. Zu erreichen ist diese in der Nähe des Schlossberg-Gipfels, der bei Achkarren liegt. In einer Felsnische, die von Efeu umgeben ist, befindet sich
eine Marienstatue. Regelmäßig sind hier frische Sommerblumen zu sehen. Neben dem Weinbaumuseum Achkarren lädt ferner das Burkheimer Schloss zu einem Besuch ein.

Alle Orte
Jechtingen

image Objekt Nr. 6466
Nichtraucher Kinderfreundlich Barrierefrei Allergikergerecht

NEUE Ferienwohnung **** in renoviertem Winzerhaus

  • Ferienwohnung
  • 2 Personen
  • 1 Schlafzimmer
  • ca. 58 m²
Jechtingen ab 45 Euro Tag

Sortieren nach

PREIS

PERSONEN

SCHLAFZIMMER

Filtern nach

-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Küche
-
-
Bad
-
-
-
Wohnen
-
Kinder
-
-
-
Elektro
-
-
-
-
Außen
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

Besondere Naturschutzgebiete im Kaiserstuhl

Die Dichte an Naturschutzgebieten im Kaiserstuhl fällt recht hoch. Dazu gehört zum einen ganz besonders  das Naturschutzgebiet Badberg mit seinen vielen seltenen Pflanzen wie beispielsweise Orchideen. Als weiteres Naturschutzgebiet lädt der Havelschacher Buck als größtes Gebiet in der Region zum Verweilen ein.

Weinanbau am Kaiserstuhl


Recht rege wird am Kaiserstuhl Weinanbau seit vielen Jahren betrieben, was der Region zusätzlich viel Anerkennung eingebracht hat. Es ist der Lössboden, der dem Wein die besondere Note verleiht. Deutlich wird das an den Rebsorten Müller-Thurgau, Blauer Spätburgunder und Weißer Burgunder.

Grenzenlose Möglichkeiten des Wanderns  im Kaiserstuhl


Im Jahr 2007 wurden acht Themenpfade in der Region angelegt, die insgesamt eine Länge von 140 Kilometern haben. Diese Pfade wurden in das bereits bestehende Wanderwegenetz integriert und führen unter anderem von Ihringen nach Endingen. Zu den weiteren Wanderwegen gehören unter anderem der Steinkauzpfad, der von Wasenweiler nach Riegel führt, und der von Breisach nach Bötzingen führende Knabenkrautpfad.

Impressum